WEIN & JAM SESSION

Liebe Gemeinde,

es wird wieder laut und lustig in der Bastion.
Am Samstag, den 16. Februar
laden wir euch zu unserem feucht-fröhlichen Musikspaß ein:
WEIN & JAM SESSION
 
ab 20 Uhr
 
im Theater in der Bastion, Fort Unterer Kuhberg 16.
 
Für die, die noch nie da waren:
INFO
Weinmeister Gérard schenkt verschiedene vergorene Traubensäfte über den Abend ein und informiert die Weinkennerschaft.
Es darf probiert werden. Muss aber nicht.
Musikantin Ariane derweil versucht Menschen in diversen Kombinationen zum Musikspiel zu motivieren.
Es handelt sich um nichts geringeres als die sogenannte Jam Session. Oh yeah.
Hier gelten nur wenige Regeln: Der kategorische Imperativ, das Stairway-to-heaven-Verbot und die 3-Song-Regel.
Drums, Amps, Keys, PA vorhanden, seltsame Instrumente bitter selber mitbringen (zB. Gitarre).
Natürlich gibt es wieder einen wahnsinnigen Surprise Act, den man nicht verpassen sollte.
Und jetzt das beste, der Eintritt ist frei!
Wir freuen uns auf euch!
Gérard, Ariane und das Bastions-Team

 

Ein Gedanke zu „WEIN & JAM SESSION

  1. Ich weiß ja, dass ihr das alles mehr oder weniger ehrenamtlich und/oder hobbymäßig betreibt.
    Aber veraltete Veranstaltungsinformationen sind einfach völlig sinnlos, die wurde ihr euch besser ganz sparen.

    Am 31. 03. findet das nächste Wein&Kam statt- und hier steht eine Woche vorher noch die Veranstaltung vom Februar!! Schade.

    Ach ja- ein Hinweis auf euch am Eingang im Erdgeschoss wäre auch nicht dumm. Wir haben uns letztes Mal den Wolf gesucht 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*