Wine & Jam Session am 13.2.

12650807_852255058236533_6868272631419548580_n

Wine & Jam Session am 13. Februar 2016, 20 Uhr und später.

WIE BITTE? Jam Session und Weinprobe in einem? Eintritt frei? DAS GIBT´S JA GAR NICHT!
Oh doch, das gibt es wirklich. Aber nur im Theater in der Bastion. Und nur ab und zu. Am 13.2. ist es wieder soweit. Weitersagen an Alkoholiker, Musiker und coole Leute im allgemeinen.

Wine & Jam Session

jam session (Klein)

Samstag, 1.3.2014,

– am Faschingssamstag für Faschingsfeinde.

 

Weinprobe mit Gérard Elineaus besten Weinen, Live Musik für alle. PA, Drums, Gitarren- und Bassamps, Keyboard vorhanden. Instrumente dürfen mitgebracht und eingestöpselt werden. Guggenmusik ist verboten.

Anti-Faschings-Aktion: Wer verkleidet kommt, fliegt raus. Wer eine Polonaise startet, kriegt Schläge. Jegliche Faschingszitate verpflichten dazu, eine Runde auszugeben.
Beginn 20 Uhr, Eintritt frei! Kommt vorbei, wir freuen uns!

WINE & JAM SESSION

Liebe Bastionsgänger, Sänger, Weinkenner und Innen.

 

Es ist mal wieder soweit:

WINE & JAM SESSION in der Bastion.

Ostersonntag, 31.3.

ab 20 Uhr

 

Motto: Schluss mit dem Fasten, wir greifen in die Tasten.

Eintritt frei.

Weinmeister  und Kapitän Gérard ist derzeit unterwegs in Frankreich, um die besten Weine für Euch zu checken…

Am Ostersonntag darf dann probiert werden.

Musikantin Ariane ist derzeit unterwegs auf Malle, um die besten Ballermannhits für Euch zu checken…

Am Ostersonntag darf dann gejamt werden.

Wie immer ist die Bastions-Band am Start, das Basisequipment Drums, Amps, Keys, PA steht bereit.

Jeder darf einsteigen, wir freuen uns immer über neue Gesichter, seltene Instrumente und Kombinationen aus beidem.

Am Sonntag mit dabei: Eine unglaubliche Osterüberraschung, eine Weltpremiere, eine Sensation.

Wir freuen uns auf Euch!

Gérard, Ariane und das Bastionsteam

WEIN & JAM SESSION

Liebe Gemeinde,

es wird wieder laut und lustig in der Bastion.
Am Samstag, den 16. Februar
laden wir euch zu unserem feucht-fröhlichen Musikspaß ein:
WEIN & JAM SESSION
 
ab 20 Uhr
 
im Theater in der Bastion, Fort Unterer Kuhberg 16.
 
Für die, die noch nie da waren:
INFO
Weinmeister Gérard schenkt verschiedene vergorene Traubensäfte über den Abend ein und informiert die Weinkennerschaft.
Es darf probiert werden. Muss aber nicht.
Musikantin Ariane derweil versucht Menschen in diversen Kombinationen zum Musikspiel zu motivieren.
Es handelt sich um nichts geringeres als die sogenannte Jam Session. Oh yeah.
Hier gelten nur wenige Regeln: Der kategorische Imperativ, das Stairway-to-heaven-Verbot und die 3-Song-Regel.
Drums, Amps, Keys, PA vorhanden, seltsame Instrumente bitter selber mitbringen (zB. Gitarre).
Natürlich gibt es wieder einen wahnsinnigen Surprise Act, den man nicht verpassen sollte.
Und jetzt das beste, der Eintritt ist frei!
Wir freuen uns auf euch!
Gérard, Ariane und das Bastions-Team